Jetzt anmelden für unsere nächsten Veranstaltungen in Präsenz!

 

Fr, 25.03.— So, 27.03.2022, in Darmstadt

Aller Anfang fällt schwer? Vom Studienkolleg in den Hochschulalltag

Orientierungsseminar für Studienkollegiat/innen mit Beratung zur Studienfinanzierung, Tipps zur entwicklungspolitischen Ausrichtung des Studiums & zum außeruniversitären Engagment.

 

Do, 07.04.2022, Exkursion in Frankfurt am Main

Bildungsstätte Anne Frank - Interaktives Lernlabor zu Diskriminierung und Menschenrechte

Die Exkursion führt die Studierenden zum interaktiven Lernlabor „Morgen mehr.“ der Bildungsstätte Anne Frank – Zentrum für politische Bildung und Beratung Hessen. Das Lernlabor nimmt Perspektiven junger Menschen zum Thema Diskriminierung ernst und macht die verschiedenen Formen der Aneignung von Geschichte erlebbar.

 

Sa, 16.04.2022, in Frankfurt am Main

STUBE mitgestalten! Planungstag für 2023

Studierende und Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in Hessen sind herzlich eingeladen, Themen für unsere Seminare und Akademien im Jahr 2023 vorzuschlagen. Alle Teilnehmenden können Themen empfehlen, entwickeln und für ihre Favoriten abstimmen. Auch Ideen für Veranstaltungen, die selbständig an den Hochschulen durchgeführt werden können, möchten wir an diesem Tag planen.

 

Fr, 22.04.— So, 24.04.2022, in Fulda

Der globale Handel - Zwischen Ausbeutung der Ressourcen und Fair-Trade **Kinderbetreuung wird angeboten

Wie ist es um die Arbeitsbedingungen weltweit bestellt? Wie funktioniert der globale Handel und von was wird dieser beeinflusst? Und was heißt überhaupt menschenwürdige Arbeit? Mit Vertreterinnen und Vertretern aus Medien, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft möchten wir diese Fragen und die Umsetzung der Kernarbeitsnormen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO), die als Teil der Menschenrechte gelten, beleuchten.

 

*Falls keine Informationen mehr von STUBE Hessen erwünscht sind, bitten wir um eine entsprechende Meldung an stube-ref@wusgermany.de.

 

 

 

Für das STUBE (STUdienBEgleitprogramm) Hessen/World University Service (WUS) lädt Sie zu den kostenfreien Veranstaltungen ein:

Eileen Paßlack, Sylvia Zwick, Adnan Ben Daboussi und Kinan Jarous

STUBE Hessen – Team

====================================================

World University Service - Deutsches Komitee e.V.
Seit 1950 aktiv für das Menschenrecht auf Bildung
Studienbegleitprogramm (STUBE) Hessen
Goebenstr. 35 - 65195 Wiesbaden
Tel.: +49 (0) 611 9446171 - Fax: +49 (0) 611 446489
passlack@wusgermany.dewww.stube-hessen.de

www.hessische-hochschulen-nordsued.de/hochschulenfluechtlinge.html   

 

An den Veranstaltungen können Studierende, Studienkollegiat*innen und DSH-Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika, die an hessischen Hochschulen studieren, teilnehmen.

Über unser Online-Formular oder den Link https://www.wusgermany.de/de/auslaenderstudium/stube-hessen/seminare-akademien-tagesveranstaltungen/aktuelle-veranstaltungen unter den aktuellen Veranstaltungen erreichen uns Anmeldungen am einfachsten und schnellsten. Für die Teilnahme an STUBE-Wochenendseminaren und Akademien übernehmen wir die Kosten für Unterkunft und Verpflegung, wenn die Veranstaltungen in Präsenzform stattfinden. Teilnehmen können Studienkollegiat*innen, DSH- und internationale Studierende aller Fächer aus Asien, Afrika und Lateinamerika, die an einer hessischen Hochschule studieren!

STUBE Hessen

STUBE Hessen ist ein STUdienBEgleitendes Programm für Studierende aus Afrika, Asien, Lateinamerika, die an hessischen Hochschulen studieren.

STUBE Hessen organisiert Tagesveranstaltungen Wochenendseminare und Akademien zu globalen und entwicklungsbezogenen Fragestellungen, zum Beispiel zu Bildung, Menschenrechten, Umwelt oder Wirtschaft. Die Seminare beschäftigen sich auch mit Berufsperspektiven für ausländische Studierende und Absolvent/innen.

STUBE Hessen fördert berufsvorbereitende Praktika- und Studienaufenthalte in Afrika, Asien und Lateinamerika und übernimmt unter bestimmten Voraussetzungen die Reisekosten nach Abschluss des Grundstudiums.

STUBE Hessen unterstützt lokale Initiativen und Arbeitsgruppen ausländischer Studierender bei der Organisation und Durchführung von entwicklungspolitisch orientierten Veranstaltungen an ihrem Hochschulort.

STUBE Hessen ist ein Projekt des World University Service (WUS) in Kooperation mit den Evangelischen Studierendengemeinden (ESG). Das Programm wird finanziert mit Mitteln des Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst  und aus Mitteln von Brot für die Welt – Evangelischer Entwicklungsdienst.
Unsere aktuellen Veranstaltungen als auch das Anmeldeformular finden Sie online unter:
www.wusgermany.de/de/auslaenderstudium/stube-hessen

Die Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung übernimmt STUBE – einschließlich der Kosten, die für die Betreuung von Kindern anfallen. Studierende aller Fachrichtungen aus Afrika, Asein, Lateinamerika und Osteuropa können kostenlos an den Veranstaltungen teilnehmen. STUBE versteht sich auch als Forum, in dem ausländische Studierende zusammen kommen, um in einem Süd-Süd-Dialog eigene Themen und Vorstellungen entwickeln zu können.
World University Service 
 
STUBE Hessen

Projekt-Referentin: 
Frau Eileen Paßlack, stube-ref@wusgermany.de 

Projekt-Mitarbeiterin: 
Frau Sylvia Zwick stube@wusgermany.de 

World University Service 

Deutsches Komitee e.V.
Goebenstr. 35
65195 Wiesbaden

Tel: 0611 9446171
Fax: 0611 446489