Hoffnungsvögel in der Christuskirche

Mitmachen beim "Hoffnungskunstwerk" der Christuskirche

Eine Origami - Taube wird zur Hoffnungsträger*in – das ist die Sommeraktion an der Christuskirche von Juli-August. Die Christuskirche lädt ein, Papiertauben zu falten, für ein großes Hoffnungskunstwerk in der Kirche, zum Behalten oder auch zum Verschenken.

Auf der Homepage wird gefragt: "Vielleicht „fliegen“ einige Tauben in ein Seniorenheim? Oder zu einer netten Nachbarin, einem hilfsbereiten Kassierer im Supermarkt oder einer freundlichen Arzthelferin in der Praxis? Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt."

Auch die ESG hat gefaltet. Schön war´s - und danke für´s Mitmachen. Der Farbenrausch über den Köpfen beim Betreten der Christuskirche tut gut.

 

Vorbereitete Papiere mit einer Faltanleitung können von Juli – August in der Kirche abgeholt werden. Ansonsten kann man auch jedes Papier, das quadratisch zugeschnitten ist, zum Falten von Tauben verwenden.

https://christuskirche-fulda.de/aktuelles/aktion-sommerhoffnung


Termine

Veranstaltungen in den kommenden drei Monaten


In der kommenden Zeit sind keine Veranstaltungen geplant.